Die BürgerInteressenGemeinschaft Spellen e.V.
ist die Vereinigung Spellener Vereine, Körperschaften,
Mandatsträger und besonders interessierter Bürger.

Einweihung Mitfahrerbank in Richtung Friedrichsfeld

Nach intensiver Vorbereitung wird die Mitfahrerbank am Freitag, 23.02.2018, um 15:00 Uhr, eingeweiht.

NRZ-Bericht "Mitfahrerbank in Spellen"

Der Standort der roten Bank befindet sich auf dem Dorfplatz in der Nähe des Pavillons.

Eine Rückfahrgelegenheit aus Friedrichsfeld nach Spellen ist in Planung!

Die „Mitfahrerbank“ ist ein rein privates Angebot zur Unterstützung des ÖPNV in Richtung Friedrichsfeld. Sie bietet den Menschen, die eine Mitfahrgelegenheit zu Zeiten suchen, an denen keine Busverbindung angeboten wird, einen Warteplatz und die Möglichkeit, kostenlos und schnell nach Friedrichsfeld zu kommen.

Die Besonderheit der „Mitfahrerbank“ besteht darin, daß sie ausschließlich für Mitbürger gedacht ist, die eine Mitfahrgelegenheit in Richtung Friedrichsfeld suchen. Deshalb trägt das Hinweisschild die Aufschrift

                                                          Wer hier sitzt, möchte nach Friedrichsfeld

Das Angebot einer Mitfahrgelegenheit durch den Autofahrer stellt ebenso wie die Annahme dieses Angebots durch den Mitfahrer eine freiwillige Handlung ohne jegliche Verpflichtung dar.

Der Ausstiegsort wird zwischen Fahrer und Mitfahrer frei vereinbart.

Sollte auf der gemeinsamen Fahrt ein Unfall passieren, so tritt dafür die Versicherung des Fahrzeugs ein. Das Konzept ist somit mit dem „Tramper-System“ vergleichbar.

Wir wünschen uns, daß die „Mitfahrerbank“ bei den Spellenern breiten Anklang findet und viele Autofahrer des Dorfes ihren Mitbürgern eine entsprechende Mitfahrgelegenheit bieten werden.

Die Beschriftung der Bank ist wg. der kalten Temperaturen leider noch unvollständig.

 

Die BürgerInteressenGemeinschaft Spellen e. V. ist die Vereinigung Spellener Vereine, Körperschaften, Mandatsträger und besonders interessierter Bürger

Willkommen in Spellen